5-Gas Messgerätekonfiguration für den Bereich Brandursachenermittlung/Polizei z.B. BW GasAlert Micro5PID

(Batterie und Akkubetrieb möglich inkl. KFZ Ladeerhaltung 12V)


  • PID-Sensor (Photoionisationsditektor) zur Erfassung von ca. 520 Stoffen (siehe Liste im Downloadbereich)
  • Brandbeschleuniger, Kohlenwasserstoffe, Kohlenwasserstoffverbindungen bzw. organischen
  • Verbindungen (Versatile Organic Compound = VOC) werden vom PID erfasst.
  • Durch die handlich, kleine bauform des Messgerät kann es an jeder Brandstelle zur Ermittlung eingesetzt werden.


oder alternativ mit folgenden Sensoren:

  • CH4 (Methan), Überwachung Ex-Bereich UEG/OEG
  • O2 (Sauerstoff), Überwachung im Bereich Sauerstoffverdrängende Gase
  • CO (Kohlenmonoxid), Überwachung Brandgas
  • H2S (Schwefelwasserstoff), Überwachung im Bereich z.B. Kanalbereich, Biogasanlagen, usw.
  • CO2 (Kohlendioxid), Überwachung im Bereich Abwasser, Löschanlagen, Biogasanlagen, usw.
  • NH3 (Ammoniak), Überwachung im Bereich Kühlanlagen, usw.
  • Cl2 (Chlor), Überwachung im Bereich von Schwimmbädern, usw.

Technische Daten:

  • Multigaswarngerät
  • 5-Gaswarngerät
  • einfache Bedienung
  • flexible Stromversorgung
     - Batterie ca 23 Std. Messbetrieb
     - Akku ca. 20 Std. Messbetrieb
  • KFZ-Lademöglichkeit (12V)
  • Alarm: optisch, akustisch, Vibration
  • Maße: ca. 14,5 x 7,4 x 3,8 cm bei nur 370g
  • Motorpumpe mit Schlauch u. Handsonde 1,5 Meter erweiterbar bis 30 Meter
  • 2 Jahre Vollgarantie auf Messgerät und Sensor (PID/NH3-Sensor 1 Jahr)